Referenz

Zellescher Weg 3, Dresden

Das Gebäude auf dem Zellescher Weg 3 in Dresden wurde durch die HBH revitalisiert. An dem Objekt wurden wesentliche Grundrissänderungen vorgenommen, welche eine bessere Vermietung des Gebäudes gewährleiten. Nach erfolgreicher Veränderung und einer 100% Neuvermietung wurde das Objekt an eine große deutsche Immobiliengesellchaft veräußert.

Das Objekt befindet sich unmittelbar an der Universität Dresden gegenüber der Sächsischen Landes- und Universitätsbibliothek. Verkehrsmäßig ist das Grundstück außerordentlich gut angebunden.

Vermietet wurde das Objekt an verschiedene Mietparteien, die in den Branchen Computertechnik / Administration, Reise- und Kongressorganisation, Rechtsberatung / Steuerberatung, Engineering, Marketing sowie Software – Entwicklung tätig sind. Somit wurde hier darauf geachtet das kein Klumpenrisiko hinsichtlich der Branchen entsteht.

 

 

Das Objekt auf einen Blick     

  • 8 Büroeinheiten auf 1600m² Wohnfläche
  • 30 PKW-Stellplätze
  • 100% Vermietungsstand bei Verkauf
  • sehr gute Ausstattung für eine hochwertige Büronutzung
  • Türen mit erhöhtem Schallschutz
  • moderne Schließanlagen

 

Bildergalerie